Arbeiten und Fördern

"Die Lebenshilfe Freising unterstützt Menschen mit Behinderung, ihren Arbeitsplatz frei zu wählen, von einer Werkstatt für behinderte Menschen bis hin zum freien Arbeitsmarkt. Die Lebenshilfe Freising setzt sich dafür ein, dass eine Rückkehr aus dem ersten Arbeitsmarkt ohne Nachteile möglich wird. Im regen Austausch mit öffentlichen Stellen und der Privatwirtschaft werden individuelle Arbeitsmöglichkeiten gesucht und der Ausbau von Arbeitsplätzen für Menschen mit Behinderung auf dem freien Arbeitsmarkt vorangetrieben. Die Lebenshilfe Freising achtet dabei besonders auf Menschen mit schweren Behinderungen."
(aus dem Leitbild der Lebenshilfe Freising)

Koordination Arbeiten und Fördern

Förderstätte Moosburg · Rafael Wachs
Telefon: 08761 726230 · E-Mail: foest@lebenshilfe-fs.de

Integrationsprojekt Freising gGmbH · Michael Schwaiger
Telefon: 08161 4830110 · E-Mail: michael.schwaiger@lebenshilfe-fs.de

Isar Sempt Werkstätten · Albert Wittmann
Telefon: 08161 53810 · E-Mail: info@isw-freising.de

Ihre Arbeit ist uns mehr wert

Mit unseren Arbeits- und Förderangeboten geben wir jungen Erwachsenen und erwachsenen Menschen mit Behinderung mehr als nur eine Beschäftigung: Arbeit schafft Struktur, schenkt Wertschätzung und stärkt das Selbstbewusstsein.

Unser Arbeitsangebot ist vielseitig und individuell angepasst: Wir bieten Ihnen eine Fülle von Bildungs-, Beschäftigungs- und Arbeitsangeboten. Auch Erwachsene mit starken Einschränkungen erhalten berufliche Förderung ganz nach Ihren Möglichkeiten.

Lassen Sie uns zusammen arbeiten!

Fragen? Wir antworten.

Sprechen Sie uns an, wenn Sie auf der Suche nach erfüllenden Arbeit oder individueller Förderung sind. Wir haben viele Angebote mit unterschiedlichsten Anforderungen. Gemeinsam finden wir einen Arbeitsplatz für Sie.

Thomas Winter
Fachliche Leitung
Tel.: 08161 4830-152
ed.sf-eflihsnebel@retniw.samoht

Neuigkeiten aus dem Bereich Arbeiten & Fördern