11. November 2021

St. Martins-Fest in der Bunten Arche

Mit einem bunten Laternenumzug feierte die integrative Kindertagesstätte „Bunte Arche“ am 11.11.2021 „St. Martin“.

Besonderes Highlight des Kindergartenfestes war das Martinsspiel - mit einem echten Pferd, einem Reiter und einem Bettler. Die Geschichte wurde vorgelesen und St. Martin teilte den Mantel ehrenhaft mit dem armen Mann, damit er nicht frieren musste.

Anschließend machten sich die Kinder mit ihren Eltern und ihren wunderschön leuchtenden, selbstgebastelten Laternen auf den Weg: Angeführt vom „Martinsmann“ auf dem Pferd und musikalisch begleitet von Frau Clauß am Mikrofon, sangen Eltern und Kinder die bekannten Martinslieder.

Nach dem stimmungsvollen Laternenumzug mit Gesang gab es im Anschluss selbstgebackene Martinsgänse, die jedes Kind ganz im Sinne von St. Martin mit seiner Familie teilen durfte.

Wir bedanken uns recht herzlich bei allen beteiligten Helfern für ein gelungenes Fest.

(Bild: Jens Kallert, Text: Isabel Graf)

Neuigkeiten aus der Kita Bunte Arche