Kita Zauberwald

Leitung: Daniela Hanel
Dietersheimer Straße 8a ·85375 Neufahrn b. Freising
Telefon: 08165 909133
Fax: 08165 632279
E-Mail: zauberwald@lebenshilfe-fs.de

Öffnungszeiten:
MO - FR  07:30 - 16:00 Uhr

Unsere Kinder und unser Team

Wir haben drei Kindergartengruppen: Zauberhexen, Wurzelzwerge und Waldwichtel mit je 15-17 Kindern, im Alter von 3 Jahren bis zum Schuleintritt. Bis zu fünf Kinder können einen heilpädagogischen Förderbedarf haben.

Unser Team besteht pro Gruppe aus zwei Erzieher:innen, einer:m Kinderpfleger:in und einem Inklusionsfachdienst zur Besprechung der Förderpläne, für Einzelfallbesprechungen und der Teamberatung zur Förderung einer inklusiven Haltung. Interdisziplinäre Zusammenarbeit findet mit der Interdisziplinären Frühförderstelle Neufahrn statt (Ergo-, Physiotherapie, Logopädie, Sonderpädagogik). Dazu kommen Schülerpraktikant:innen, ein:e Jahrespraktikant:in oder/und einer:m Auszubildenden.

Unser Team ergänzen eine Hauswirtschaftskraft, ein Hausmeister (Bauhof), eine Reinigungskraft sowie eine Bürokraft.

Unser Haus

Unser pädagogischer Schwerpunkt ist die Montessoripädagogik. Unsere Leitsätze sind: Kleine ganz Groß: Wir sehen die Kinder als eigenständige Persönlichkeiten und möchten ihnen einen Raum schaffen, in dem sie sich wohlfühlen, und jede:r sich nach ihren:seinen Fähigkeiten entfalten kann. Mit kleinen Schritten spielend die Welt entdecken: Jedes Kind hat sein eigenes Tempo und geht den eigenen Weg Schritt für Schritt, immer weiter. Es öffnen sich immer wieder neue Türen. Wir Erzieher:innen wollen das Kind soweit ermutigen, bis es die nächsten Schritte wieder selbständig aufnehmen kann. Die Unterstützung der Entdeckungsfreude, des Lerneifers und die Entfaltung aller Möglichkeiten des Kindes ist unser oberstes Ziel. Auf diesem Weg ist uns ein aktives Miteinander, auch mit den Eltern, sehr wichtig.

Als Besonderheit findet im Rahmen der Umweltbildung und -erziehung wöchentlich bei jedem Wetter das Kindergartenprojekt „Natur und Umwelt“ statt. Draußen sein und die Natur erleben stehen hierbei im Vordergrund.

Die Kita liegt in einem großzügigen Garten mit vielfältigen Spielmöglichkeiten. Jede Gruppe hat einen Gruppenraum und einen Nebenraum. Dazu gibt es einen Werkraum, Bewegungs- und Rhythmikraum, Lernwerkstatt, Bällebad, Speiseraum, Traumzimmer, Mitarbeiterzimmer, Büro, Küche und Bäder.